Xbox 360 Games » Xbox 360 Spieleinfos » Grand Theft Auto IV Leserwertungen

Grand Theft Auto IV - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 41
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 3.5
Leserwertungsschnitt: 8.8
8.8
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Locust_Drone
[14-12-2013 14:12] 
Die Story und Stadt von GTA IV hat mir persönlich sogar noch besser gefallen als GTA V. Ein wundervolles Spielerlebnis.
  9,5 / 10
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch
[13-10-2011 20:32] 
Ein definitiv gutes Spiel, daß lange unterhalten kann.

Die Grafik ist spitze, genauso wie der Sound und die Atmosphäre in der Stadt. Dennoch gibt es Abstriche ...

Die Figur wirkt sehr träge und das Fahrzeughandling ist manchmal abartig schwammig. Das kann einige Missionen verderben und absolut frustrierend wirken. Die Nebenaktivitäten wirken auch etwas erzwungen und nerven mit der Zeit, genauso wie das ständige chauffieren diverser Leute. Ich hätte mir vor allem mehr Interaktionen gewünscht, die leider neben den gescripteten straight-forward-Missions völlig untergehen.

Ansonsten ist GTAIV ein gutes Spiel.
  7 / 10
Leserwertung von ness
[14-08-2011 0:53] 
(Anmerkung: Ich habe das Spiel auf dem PC mit dem 360-Controller durchgespielt.)

Hinsichtlich der Präsentation und Inszenierung kann ich die 10(0)er Wertungen von damals absolut nachvollziehen. Eine riesige, sehr belebte Stadt mit vielen kleinen Details. Dazu tolle, filmreife Dialoge & eine Synchronisation auf Hollywood-Niveau. Gepaart mit den äußerst gelungenen Radiostationen ergibt das alles zusammen eine richtig coole Atmosphäre.

Leider sieht das spielerisch nicht mehr so perfekt aus. So ist etwa das Checkpointsystem eigentlich eine komplette Katastrophe. Ein Bsp.: Ich muss mit einem bestimmten Auto quer durch die halbe Stadt fahren, steige um in ein anderes Auto, fahre wieder quer durch die halbe Stadt, habe eine etwas größere Schiesserei, muss danach in ein Boot umsteigen und jemanden verfolgen, und habe dann wieder eine kleine Schiessere. Sollte ich kurz vor Ende sterben, muss ich die gesamte Prozedur nochmal machen. Ja, inkl beider Stadtrundfahrten, und eine Gebühr für den Krankenhausaufenthalt ist ebenso noch fällig. Nicht zu vergessen, dass die gesamte verbrauchte Munition natürlich ebenso abgezogen bleibt...WTF?

Und ach ja, um bei einer anderen Mission einen Schiesserei zu entgehen wollte ich eine Tür, vor der Bretter standen, in die Luft sprengen. Klappte natürlich nicht... Ich meine gut, dass man das nicht für die gesamte Stadt so hätte konzipieren können ist mir schon bewusst, aber es war genau diese Mission in diesem kleinen Gebäude ohne Decke, da hätte man sowas doch echt mal ermöglichen können...

Auch sind ein paar weitere Kleinigkeiten störend. Speichern kann man nur in seiner Wohnung oder nach abgeschlossenen Missionen. Nach aus Versehen abgelehnten Telefonaten ist der Versuch nutzlos, die entsprechende Person zurückzurufen, ist dann nämlich (natürlich) keiner da.

Auch sind die Missionen nicht arg abwechslungsreich. Meist fährt man irgendwo hin, hat eine Schiesserei und fertig ist das ganze. Und vom (größtenteils) fehlenden Sinn der "Entscheidungen" mal ganz zu schweigen...

Das mögen vielleicht alles keine großen Spaßkiller sein(, abgesehen vom verhunzten Checkpointsystem), aber in der Menge ist es mir schlicht schwer begreiflich, wie GTAIV damals so viele "perfekte" Wertungen bekommen konnte. Immerhin sollte bei einem Spiel ja gerade das Gameplay zu einem großen Teil mit in einer Wertng einbezogen werden. Vielleicht hatten die meisten auch nur ein paar Stunden gespielt, keine Ahnung.

Trotzdem würde ich dem Spiel noch eine 7 geben. Denn die Atmosphäre trägt einfach dazu bei, GTAIV immer weiter zu spielen und die Schwächen durchaus in Kauf zu nehmen. Denn Spaß macht GTAIV schon, wenn es auch mit ein paar Verbesserungen hätte deutlich besser werden können.

=> Wertung: 7/10

P.S.: Gerade spielte ich noch die letzte Mission zu Ende, und die regte mich einfach nur noch auf. Die Checkpoints sind so beschissen bzw. fast garnicht vorhanden, dass das echt keinen Spaß mehr machte. Dauernd immer wieder dieselbe Schiesserei zu haben, jedoch mit immer weniger Munition ist an Blödsinnigkeit nicht mehr zu überbieten. Und ach ja, ich hatte den Typen zufällig vorher schon geschnappt, mein gesamtes Magazin (aus 1m Entfernung, er lag auch noch am Boden) auf ihn abgefeuert, und er steht auf und läuft einfach weiter. Ja, ne, is klar...
  7 / 10
Leserwertung von nev
[20-12-2010 21:38] 
Ist schon sehr spielenswert. Ich warte auf Teil 5 :)
  8,5 / 10
Leserwertung von trnonenjo
[20-01-2010 18:03] 
Mein erstes GTA, welches ich mir tatsächlich kaufte. Die Story habe ich jedoch nicht beendet, da sie mich kalt gelassen hat. Der MP dagegen war schon spaßiger, auch wenn der Freie Modus irgendwann langweilt und andere Modi wie TD auch irgendwann wenig unterhält. Nicht gaanz so mein Fall gewesen.
  7,5 / 10
Leserwertung von alexthekid
[31-12-2009 14:25] 
eines dieser games die videospiel zur kunst werden lassen...

genial, wenn auch noch etwas hinter vice city
  9 / 10
Leserwertung von Prime85
[19-12-2009 13:18] 
Das Action-Spiel des Jahres! Wie man es von Rockstar erwartet, haben Sie mit GTA4 wieder einmal gezeigt, zu was die Konsolen im Stande sind! ich habe sowohl die Ps3 als auch die X360-Fassung gespielt und kann nur sagen: Erste Sahne!

Ob Inszenierung, Sound, Grafik, Atmosphäre!

Wundervoll gestaltetes Gangster-Epos mit guter Einleitung und guter Schwierigkeits-Steigerung! Auch die gesamte Spielwelt kann sich blicken lassen! Die vielen Details, unendlichen Zusatzmissionen oder einfach nur das Sammeln nach Gegenständen machen den fast endlosen Spielspaß noch viel viel höher!

Waffenauswahl, Missionsdesign - Umfang kennt hier keine Grenzen!

Ein großer Pluspunkt ist dann noch einmal die Möglichkeit das ganze Online mit Freunden zu genießen! Einfach genial!

PS: Mein Test beruht nur auf die normale Verkaufsversion OHNE Addons des Spiels!

Meine Empfehlung ist kaufen, kaufen, kaufen!

9,9 / 10

  9,9 / 10
Leserwertung von Meister aller Klassen
[15-12-2009 14:06] 
In GTA 4 steuert ihr einen russischen Einwanderer, der mit seinem Cousin in Amerika seinen Traum zu verwirklichen versucht. Sein Cousin erzählte ihm von heißen Mädels und massig Geld, doch als Nico Bellic ankommt, sieht er, wie das Leben als Einwanderer dort wirklich ist. Sein Cousin wird bedroht und Nico muss etliche Aufträge erledigen um ihn zu beschützen und Geld zu verdienen.

Die Story ist wirklich gut gelungen und in Szene gesetzt. Alle Missionen greifen schlüssig ineinander über, obwohl jeder Spieler frei vorgehen kann. Das typische Freie-Welt-Feeling macht das Spiele extrem interessant und ist abgesehen von den Schießereien etc. sehr realitätsnah.

Sound und Steuerung sind super, jedoch sind die Texturen der Grafik relativ schwammig; trotzdem schön anzusehen.

Ein typisches GTA, wie es jeder in seinem Regal haben sollte. Ein Must-Have!

  9,1 / 10
Leserwertung von gertist
[08-11-2009 16:10] 
Das Spiel ist einfach super! Das Feeling, welches beim Spielen von GTA IVausgeht ist wirklich genial. Wer GTA mag, wird diesen Teil lieben!
  10 / 10
Leserwertung von DanielBerlin
[06-09-2009 11:14] 
Top Grafik

Umgebung war wie in den Anderen Teilen Hammer

nur einbischen Abwechslungsarm
  8 / 10
Leserwertung von Chip
[20-05-2009 17:08] 
ohne jeden zweifel ein gutes spiel mit hammer grafik und sound

schade nur das man abseits der story nicht wirklich viel zu tun hat und keine häuser kaufen kann , trotzdem ein absolutes must-have
  9,3 / 10
Leserwertung von riot_superstar
[17-05-2009 18:18] 
Das ist Open-World. Naja fast.

Die cineastische, mitreißende Geschichte lebt vom facettenreichen Hauptdarsteller Nico Bellic. Das Gameplay ist über alle Zweifel erhaben, die Stadt und ihr Detailgrad sprengt alles bisher dagewesene.

Abseits vom Plot gibt's nicht allzuviel zu entdecken - das Gros der Gebäude bleibt verschlossen und wirklich etwas zu tun gibt es nicht.

Bleibt abzuwarten, wie sich Mafia II gegenüber dem Genre-Primus schlägt.
  9,5 / 10
Leserwertung von Mr.Prinz
[10-04-2009 12:30] 
Ein tolles Spiel.

Grafik und Sound wirklich 1a.

Perfekte Stadt und Spielfigur.

Gameplay teilweise frustend da es keine Checkpoints gibt. Auch etwas abwechslungsarm. Warum gab es nicht mehr Missionen wie den Bankraub?!

Insgesammt aber auf jeden Fall einen Kauf wert!
  9,2 / 10
Leserwertung von TøMeK
[07-04-2009 0:54] 
Hab die Reihe immer gern fortgesetzt, da konnte der 4. Teil auf meiner frisch gekauften Xbox natürlich nicht fehlen ^^

Wie in jedem GTA finde ich den Teil sehr zeitnah an der Technik, habe keine wirklichen Mängel betrachen können, und das Gameplay gefällt mir natürlich sehr. Nur das umstellen von Tastatur auf Controller war anfangs gewöhnungsbedürftig ^^

Trotzdem ein klasse Titel.
  9 / 10
Leserwertung von DarKsoL
[24-03-2009 15:34] 
story ist die gleiche wie in den meisten gangster spielen, gameplay top aber auf lange sicht gesehen keine langzeitmotivation vorhanden, man kann einfach nicht viel tun wenn man das spiel durch hat(sollte bei einem sandbox spiel anders sein!)
  7 / 10
Leserwertung von pLaYboiiNo.1 x3
[03-02-2009 14:09] 
GTA 4 ist allgemein gesehn echt gut

Nur wie ich finde ist die Story nicht so gut, wie die von GTA : SA . Die Grafik des Spiels und auch das Ambiente sind super aber an der Story hätte man echt noch pfeilen können.

  7,5 / 10
Leserwertung von lafuma56
[14-12-2008 19:42] 
PERFEKT
  10 / 10
Leserwertung von zocker1991
[08-12-2008 16:18] 
Die Grafik ist super, doch die andere GTA Teile haben mir mehr Spaß gemacht!
  5,1 / 10
Leserwertung von Shapiro576
[02-11-2008 11:49] 
Die Stad Liberty City (NY) wirkt sehr lebendig und detailreich. Die aktionreiche Geschichte um Nico Belic und seinen spielsüchtigen Cousin Roman weiss zu gefallen. GTA4 ist sehr gelungen. Dafür sorgt auch der Humor, mit dem das Spiel aufwartet. Leider gefällt mir die Steuerung bei Schiessereien nicht sonderlich gut. Die Waffe zeigt nicht immer dahin, wo ich gerne hinschiessen möchte - aber vielleicht hab ich das System noch nicht ganz verstanden. Auf alle Fälle ist GTA4 eines der zur Zeit besten Games in der Konsolenwelt !!!!!!
  9,2 / 10
Leserwertung von Stalkid
[26-10-2008 1:22] 
GTA IV hat vor allem ein Problem: es unterscheidet sich kaum (bis gar nicht) von seinen Vorgängern. Der größte Unterschied sind noch die nicht mehr so zahlreich vorhandenen Nebenmissionen - und das ist eher negativ. Das Spiel macht trotzdem Spaß, der jedoch schnell nachlässt, da man das Ganze irgendwie schon zum vierten Mal spielt; nur in einer neuen Umgebung. Alles ist schon mal da gewesen, zwar sah es nicht ganz so gut aus, aber man kennt es trotzdem.

Dazu kommen einige Verschlimmbesserungen. So sammelt man nicht mehr Päckchen, sondern macht Jagd auf Tauben. Dumm nur, dass man diese erschießen muss und dies die Cops auf den Plan ruft. Spätestens nach der zehnten Taube fängt dies an ziemlich zu nerven. Zum anderen ist die Kameraperspektive sehr unglücklich gewählt. in den Vorgängern musste ich so gut wie nie nachjustieren, hier fast immer. Das geht so weit, dass man, wenn man abbiegt, den Wagen komplett von der Seite sieht und nicht wo man hinfährt.

Das Spiel ist natürlich trotzdem überdurchschnittlich gut, aber es wirkt irgendwie alt. Für den nächsten Teil müssen unbedingt neue Ideen her.
  8 / 10
Leserwertung von Milchmonster
[24-10-2008 22:44] 
Für mich als GTA Fan lange erwartet kam im April der (offiziell) vierte Teil. Grafisch nichts besonderes, aber durchaus ansehbar. Das neue Kampfsystem ist nicht unbedingt perfekt, aber eine deutliche Steigerung zu den GTA 3 Teilen. Die Story ist interessant und gut inszeniert - wie man es von Rockstar kennt - allerdings ähneln sich die meisten Missionen. Im Nachhinein gibt es keine Mission die sonderlich heraussticht und an die man sich erinnern kann wie in anderen Teilen.

Ein sehr guter Titel, den ich nur jedem Empfehlen kann, an andere Teile kommt das Spiel aber für mich nicht ran.
  8,5 / 10
Leserwertung von SectionOne
[24-10-2008 21:28] 
Tja was soll man zu dem Game noch sagen? Spielerisch kratz es sehr nah an der Perfektion, was die Jungs von Rockstar an Story erzählen ist wieder mal einfach Genial und der neue Multiplayermodus setzt dem ganzen die Krone auf und motiviert auf Monate!

Mir persöhnlich gefällt Vice City noch ein Tick besser, was aber eher daran liegt das ich die 80er Atmosphäre so sehr Liebe! Trotzdem ist GTA4 ein Pflichttitel für jeden der eine 360 besitzt!
  9,1 / 10
Leserwertung von dabeschte
[24-10-2008 21:27] 
das spiel ist natürlich ein must-have...allein schon, weil ich gamer bin^^

aber im endeffekt merkt man natürlich sehr gut, dass das spiel künstlich sehr in die länge gezogen wurde und man sich nicht zu viele orginelle mission ausdacht.

die story ist einfach hammer....die beste, die ich bis jetzt in einem spiel erlebt habe...vorallem wird es sehr gut präsentiert und ist wirklich spannend.

man kann auch manchmal selbst die zukunft beeinflussen, was mir sehr gefällt...auch wenn man dann denkt, dass man eventuell etwas verpasst hat und die andere entscheidung doch besser gewesen wäre...

musik ist recht ok...meiner meinung nach gings denen zu viel um die quantität und weniger um die qualität. es sind leider nur wenig bekannte lieder dabei, aber dafür auch der ein oder andere unbekannte hit...
  9 / 10
Leserwertung von Seto
[02-09-2008 16:03] 
Eins der besten Spiele, die ich jeh gespielt habe! Mir persönlich gefällt es etliche male besser als der letze San Andreas. Wunderbare Grafik und die passende Story, machen das Spiel zu einem Erlebnis! Wenn ich was Negatives sagen müsste, dann die Tatsache, dass man im Dunkeln wirklich nichst mehr erkennen kann- bisschen doof aber realistisch.
  9,9 / 10
Leserwertung von CubeKing
[22-08-2008 14:47] 
Nicht schlechter, aber auch nicht besser als die vorherigen Teile.
  7 / 10
Leserwertung von Mr. X
[17-07-2008 15:26] 
GTA 4 ist definitiv ein sehr gutes Game und hat meine Erwartungen vollstens erfüllt. Die neue Steuerung war Anfangs zwar noch gewöhnungs- bedürftig, jedoch nach kurzer Spielzeit auch kein Problem mehr. Die Story wird wie auch in den letzten Vorgängern sehr gut erzählt und durch die neue gute Grafik auch sehr gut zum Ausdruck gebracht. Das Gameplay ist ebenfalls spitze umgesetzt worden und man hat wieder viele Möglichkeiten innerhalb von Liberty City mit seiner Umgebung zu interagieren, nur von den Kleidungsmöglichkeiten bin ich sehr enttäuscht das hätte man Bessermachen können. Was die Grafik angeht muss ich sagen das diese nicht schlecht ist, nur ist diese entweder an manchen Stellen zu dunkel oder an manchen Stellen wieder zu verblendet und da hilft auch kein umstellen der Helligkeit und des Kontrastes, was schade ist, denn dieses Manko stört beim Zocken ungemein.

  9 / 10
Leserwertung von Artgee
[15-07-2008 10:35] 
Sparen mit GTA 4.

Ich brauch keine anderen Spiele mehr dieses Jahr, danke!



Geniales Game!
  9 / 10
Leserwertung von Rektar
[06-07-2008 18:58] 
Wenn GTA so weitergeht dann ist für die Zukunft vorgesorgt. Ein Teil ist besser als der nächste aber ich fand es schade das man sich wieder von den Rollenspielelementen aus GTA SA verabschiedet hat. Es war schon cool seinen Skill-Level mit Fahrzeugen, Waffen und seinem Körper zu verbessern. GTA geht also drei Schritte vor und immer einen zurück.
  9,2 / 10
Leserwertung von Fettman
[29-06-2008 12:33] 
Siehe Ps3 test ... Unterschied. Keine Installtion notwendig und etwas hässlicher. Dafür aber größtenteils flüssiger. und hat kürzere Ladezeiten.
  9 / 10
Leserwertung von starmageddon
[21-06-2008 20:05] 
Es wurden alle meine Erwartungen übertroffen...

Großartiges Spiel!
  10 / 10
Leserwertung von Beagle
[17-06-2008 23:52] 
Ich wurde genug von dem Spiel unterhalten!!!

Mehr wollt ich nicht, 10 Punkte verdient....
  10 / 10
Leserwertung von Fuddi
[29-05-2008 16:37] 
So "perfekt" wie ein Spiel nur sein kann!
  10 / 10
Leserwertung von Tony711
[20-05-2008 19:24] 
da schliess ich mich deiner meinung an yankee =D

Dieses spiel hat besseres verdient

Ich finde das spiel einfach toll,habs mehrere stunden bei einem freund gezockt.

Am anfang war die steuerung etwas schwer die aber dann nach paar minuten spielzeit besser wurde

Optisch kann ich eigentlich kaum meckern und sounds sind auch geil,die mukke auch hammer =D

Story ist gut gestrickt und missionen sind geil

10/10

eigentlich 11/10 aber das gibt es ja ned xD

PS:

Hab beide Versionen angezockt,also ned wundern wenn da 2 mal dasselbe steht.

  10 / 10
Leserwertung von yankee
[20-05-2008 19:01] 
GTA 4 auf Platz 30... gehts noch oder was!? das Spiel ist absolut der Hammer
  10 / 10
Leserwertung von oskrab
[17-05-2008 15:54] 
Hi all,

hab jetzt ca. 12 Std mit dem Spiel verbracht und möchte euch einfach mal meine eindrücke schildern.

Vorweg: Es ist mein erstes GTA was ich ausführlich spiele, die anderen habe ich mestens nur kurz angespielt.

Erster Eindruck beim Spiel:

Grafik ist nicht so gut wie man sichs erhofen könnte, sehr dunkel und auch manche Gebäude sehen etwas Grobkörnig aus.

Jedoch sind die Lichteffekt richtig gut geworden, vorallem, wenn man zur Mittagszeit aus seinem Versteck kommt und das Licht durch die Brücke scheint.

Spielerisch:

Die Hauptmission ist vom spielerischen Ok, aber nicht wirklich etwas was einem umhaut, vorallem braucht man, finde ich, etwas zeit, bis man die komplette Steurung beherrscht.

Jedoch gleichen die ganzen nebnemissionen, die man machen kann das ganze sehr aus.

Ich find vor allem die Jobs von Little Jakob echt cool, auch wenn sie vom prinzip immer das selbe sind: Auto holen - zum Zielort fahren - die anderen abknallen.

Was ich jedoch sehr sehr cool an dem Spiel finde ist die Welt, man kann einfach so viele sachen machen, vorallen auch die sachen , mit den Monsterstunts die überall in der Welt sind, es ist echt lustig die zu suchen :)

Auch die Atmoshere ist echt cool,

Zusammenfassend kann ich sagen, es ist zwar nicht der Überflieger als was es am anfang angepriesen wurde, jedoch ist es ein echt gutes Solides Spiel an dem man lange freude haben kann.

Denke kann da mindesten noch 50 std reinstecken :)

Gruß

oskrab
  8,8 / 10
Leserwertung von gamer
[17-05-2008 14:07] 
So was von goil

absolut ein must-have titel!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  10 / 10
Leserwertung von ParaSucd
[17-05-2008 9:54] 
für mich ist es der absolute oberhammer! zwar insgesamt ein rückschritt zu San Andreas aber es ist immer noch geiler als alles andere für Xbox!
  9,5 / 10
Leserwertung von DOoOM117
[15-05-2008 15:58] 
nya ich finds eher langweilig

gta brauch ich nua einen teil wenn übahaupt

klaah die grafik is imma bisschen bessa aba sons is es imma dasselbe find ich
  3,5 / 10
Leserwertung von GOLIATH3760
[12-05-2008 10:01] 
Oh mein gott das spiel ist genial! Was mir aber nich gefällt ist der Multilayermodus, weil es paarmal unlogisch ist und alle aus dem spiel austreten, dann ist man ständig der einziger übrig! Aber ja
  9 / 10
Leserwertung von Comguard
[10-05-2008 12:03] 
Dann gebe ich auch mal meine Meinung ab.

Kann mich den Vorrednern nicht anschließen und bin ziemlich enttäuscht. Mit GTA IV haben sie die spaßigen Elemente des Vorgängers konsequent wegrationaisiert und dafür die Schwächen beibehalten.

Wo sind die Möglichkeiten eines GTA:SA? Man kann weder Immobilien kaufen noch einen Sexshop besuchen. Viele Miniaufträge wurden weggelassen.

Dafür ist das Zielsystem immer noch unterirdisch, wurde dafür aber mit einem halbgaren Deckungssystem ergänzt.

Dann noch das Freundesystem - das nervigste Feature überhaupt. Bitte in Zukunft weglassen! Zumal die Spezialfähigkeiten der Freunde/Freundin auch nicht immer abrufbar sind was die ganze Sache eigentlich nutzlos macht - lustig!

Für ein richtiges Speichersystem hat die Zeit wohl nicht mehr gereicht. Wenn ich das Spiel kaufe will ich speichern können wann und wo ich will.

Die Missionen an sich sind oft nicht schwer, häufig scheitern sie aber an der KI der Mitstreiter oder dem unberechenbaren Verkehr - nervig.

Ein Großteil der Missionszeit geht ohnehin für die Fahrzeit verloren. Eine Entführungsmission besteht sogar nur darin von A nach B zu fahren und...nichts passiert! Keine Gegner, keine Polizei - was soll denn das? Taxisimulator oder was?

Die Grafik ist wohl Geschmackssache, ich finde dass sie in Bewegung schlechter aussieht als auf den Screens.

Beim ganzen Spiel zwängt sich mir ein Vergleich mit Assassins Creed auf: eine riesige Welt in der absolut nichts passiert. Was kann ich den in GTA IV machen außer von einem Ende der Stadt zum anderen zu fahren?

Das witzige dabei: jetzt weiß ich erst AC zu schätzen, denn das hat seine Welt viel besser dargestellt als GTA. Liberty City ist eine vollkommen tote Stadt. Glaubt ihr nicht?

Habt ihr irgendwo Tauben gesehen? Oder im Park eine Ente? Einmal habe ich im Park einen Vogel herumsitzen sehen, aber AC hat gezeigt wie eine Stadt dynamisch und lebendig aussieht. In GTA fahren Autos durch die Gegend und das wars.

Überhaupt, auch der Missionsablauf ist mit dem von AC vergleichbar: Zum Ziel begeben, Ziel ausschalten, aus dem Sichtfeld der Wachen/Polizisten verschwinden, warten bis sich die Aufregung gelegt hat - fertig.

Bei AC hat sich das halt auf die Wertung ausgewirkt, bei GTA gelten aber andere Regeln. Witzig.

GTA ist schon ein unterhaltsames Spiel und sehr umfangreich, die hohe Spieldauer erreicht es aber größtenteils dadurch dass es sehr gestreckt wird. Negativ fällt hier vor allem das Freundesfeature auf.

Die positiven Elemente des Spiels wurden ja in den anderen Bewertungen schon genannt. Mit diesem kleinen Review sollten aber auch mal die negativen Aspekte erwähnt werden.
  8 / 10
Leserwertung von thunderman2
[02-05-2008 22:52] 
na da möchte ich doch auch mal meine Eindrücke schildern.

Das Spiel macht auf mich ebenfalls einen sehr guten Eindruck.

Die Atmosphäre ist top, die Steuerung des Charakters und der Fahrzeuge sehr gelungen, wenn auch am Anfang gerade bei den Autos etwas gewöhnungsbedürftig.

Selbst die nobleren Karossen lassen sich nur mit einiger Mühe zum Stehenbleiben oder Kurvenfahren überreden. Tippt man die Handbremse an, um eine Kurve doch noch zu bekommen, kann es passieren, dass man vollends die Kontrolle verliert. Das kann bei Verfolgungsjagden schnell zum Problem werden. Fair ist allerdings, dass die KI-Gegner ebenfalls mit der Physik kämpfen. Einzig die Cops scheinen eine sehr gute Fahr-Ausbildung genossen zu haben.

Überhaupt sind "Liberty City's Finest" ziemlich übel drauf...

Das Ziel- und Deckungssystem ist gut ins Spiel integriert. Deckung ist wirklich erforderlich. Selbst wenn man es nur mit drei Gegnern zu tun bekommt, wird man brutal über den Haufen geschossen, wenn man nach bester Vercetti-Johnson-Manier die Bude stürmt. Geschicktes Vorgehen ist hier angesagt. Etwas GTA-untypisch, aber zumindest gut umgesetzt.

Der Humor ist klasse. Ob bei der Werbung im TV, den Dialogen, Cutscenes, Passanten usw. Es gibt immer etwas zu lachen.

Letztens kam ich betrunken mit Roman aus dem Steinway Beergarden. Auf der verzweifelten Suche nach einem Taxi hat es mich dann umgehauen. Während Niko auf der Straße lag, ist Roman dann über mich drübergefallen und blieb auf mir liegen. Das sah zum Wegschmeißen aus...

Die Grafik ist auch wirklich gut gelungen. Ich zocke auf 360 mit einem Röhrenfernseher und finde die Optik wirklich prima. Bei Autos kann man sogar die einzelnen Pigmente der Metallic-Lackierung erkennen. Die Weitsicht ist absolut ausreichend. Die Lichteffekte grandios.

Einzig die Schrift ist teilweise kaum zu erkennen. SMS lesen ist mit dem ersten Handy (grauer Display) nahezu unmöglich, selbst wenn man nah ans TV-Gerät geht. Bei Little Jacob kann das zum Problem werden, da ich auch kein Wort von dem verstehe, was er erzählt und somit manchmal gar nicht weiß, was er von mir will. Auch die Nachrichten von Brucie kann ich nicht erkennen. Blöd, weil er sich glaube ich Autos per SMS wünscht, die ich gern liefern würde. Weiß jemand, ob das Digi-Cam-Handy auf einem Röhren-TV besser abzulesen ist?

Die Musik geht größtenteils in Ordnung. Gar so vom Hocker wie meine erste Begegnung mit dem SA-Soundtrack seinerzeit reißt sie mich aber nicht.

Die Größe der Stadt ist mehr als ausreichend. Alderney kenne ich noch nicht mal.

Ich hänge gerade bei der Mission "Snow Storm" fest. Mannomann. Die hat´s schon in sich. Überhaupt ist der Schwierigkeitsgrad nicht eben gering. So locker flockig nebenbei wie früher spielt sich das neueste GTA nicht mehr. Mit diesem Gedanken muss man sich erstmal anfreunden.

Was ich gegenüber den Ankündigungen vermisse, ist die "echte" Cockpit-Perspektive beim Autofahren. In der fertigen Version sieht man ja nur die Motorhaube. Schade.

Trotzdem: GTA4 ist ein Mega-Brett! Ich liebe das Game. Werde weiter versuchen, diese Mission zu schaffen...
  10 / 10
Leserwertung von C.Guyle
[01-05-2008 15:06] 
Bestes GTA seit GTA2 ;)

Grafik hat Macken aber die schiere größe der Stadt und der imo recht hohe Detailverliebtheitsgrad (gibt es so ein wort?) können das gut wieder ausgleichen. Autos neigen zum übersteuern, hier braucht es feinmotorik, aber nach einiger zeit kommt man hervorragend damit klar!

Die Story ist gut, die Sprache die Syncro und alles andere um Nico Bellic ist genial!

Objektiv hat dieses Spiel imo eher eine 8 (von 10) verdient, da es jedoch das erste Xbox360 Game ist, das mich 10 Stunden am Stück vor den Fernseher fesseln konnte, ohne auch nur im geringsten langweilig zu werden, und weil auch jetzt, nach guten 18 Stunden immer noch genausoviel motivation und spaß aufkommt, wie von der ersten minute an.

Und ich habe bisher nur den single-player gespielt...
  10 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade