Project Gotham Racing 3 wurde geupdated!

News vom 15-04-06
Uhrzeit: 12:45
Wer seit gestern Abend sein Project Gotham Racing 3 in die Xbox 360 eingelegt hatte und mit Live verbunden war, hat es schon gemerkt: Bizarre Creations veröffentlichte nun ein Auto-Update (erfolgt automatisch, wenn eine Verbindung zu Xbox Live besteht) für den Launch-Racer. Es umfasst folgende Punkte:
  • Tournaments: Bis zu 64 Spieler können sich mit der besten Rundenzeit qualifizieren, welche auf einer vorgegebenen Stecke mit einem vorgegebenen Auto absolviert werden muss. Dann folgen die "Elimination Runden", wo ihr gegen sieben weitere Fahrer bestehen müsst. Die ersten Vier ziehen weiter in die nächste Runde, bis zum Final, wo der Renngewinner den Sieg des Turniers einsackt.

  • Tournament Kanal (Gotham TV): Beobachte andere Spieler in ihren Elimination-Rennen.

  • "Quit to Lobby" (PlayTime): Mit dieser neuen Option kann der Host eines Rennens nun alle Teilnehmer zurück in seine Lobby schicken, statt alle zurück ins Play Time Menü zu werfen.

  • "Lock to Host Car" und "Lock to Host Car Class" (PlayTime | Xbox Live | Create Race | Race Mode | City | Route) sind neue Optionen, welche der Lobby-Ersteller  aktivieren kann, um das Fahrzeug oder die Fahrzeugklasse zu beschränken.

  • "Liste der zuletzt gespielte Routen" (PlayTime | Route Creator | Previous Live Routes) - Ermöglicht es euch, die letzten 10 Custom Routen anderer Spieler zu fahren. Ihr habt die Möglichkeit, eine Route auch auf eurer Xbox 360 zu speichern oder sie aus der Liste zu werfen.

  • "All Cars Position Toggle" (More | Options | HUD | Position toggle): Wenn aktiviert, wird die aktuelle Position aller Renn-Teilnehmer auf dem HUD angezeigt.

  • "Hide HUD Toggle" (More | Options | HUD | HUD toggle): Gibt dem Spieler die Möglichkeit, das HUD im Rennmodus in allen Kamera-Ansichten auszuschalten.

  • "Voice Communicator Identifier": In einem Multiplayer Rennen blinkt nun der Gamertag des Spielers in der Ecke oben Links, welcher gerade spricht.

  • "Online Career rotating car class hoppers": Im Online Kariere Modus welchseln Breakneck Racing, Nurburgring F1 Challenge, Speedway Skirmish, Knockout World Tour, Nordschleife Drivers Club, Urban Rally, Gotham Duelling, und Dusk Til Dawn Racing nun jeden Tag die benötigte Einstiegs Fahrzeugsklasse.

  • "Lenkrad Support": Das Spiel unterstützt nun Lenkräder / Pedalen der Hersteller Hori, Mad Catz und Joytech Nitro Wheels (via More | Options | Controller | Wheel A configuration).

  • "Online Qualifier Achievement": 50 Gamer Score erhält, wer sich für ein Turnier qualifiziert und die erste Elimination Runde bestreitet.

  • HUD-Bug beseitigt: Der HUD bleibt nicht mehr unsichtbar, nachdem ihr zurückschaut, dann den Guide Button drückt und dann wieder ins Spiel einsteigt.

  • Showroom: Im Showroom wird nun via “Cars Owned” in der Car Stats Sektion angezeigt, welche Wagen ihr bereits gekauft habt.
Der Vollständigkeit halber auch hier noch einmal den Hinweis auf das Speedpack, welches im Xbox Live Marktplatz verfügbar ist und folgende Fahrzeuge enthält:
  • Aston Martin V8 Vantage (gratis)
  • RUF RT12
  • Saleen S7 Twin Turbo
  • Audi RS 4
  • Chevrolet Corvette Z06
  • Dodge Viper SRT-10 Coupe
  • Ferrari 612 Scaglietti
  • Lamborghini Gallardo SE
  • Mitsubishi Lancer Evolution VIII FQ-400
  • Nissan NISMO R34GT-R Z-Tune
  • Pontiac GTO
  • Radical SR8
Die zwölf neuen Wagen könnt ihr im Paket für 400 MS Punkte / 4,8€) erstehen, oder auch einzeln zum Preis von 60 MS Punkten (ca. 72 Cent). Der Aston Martin V8 Vantage kann umsonst runtergeladen werden.

Project Gotham Racing 3 befindet sich mit durchschnittlich 8.2 Leserwertungs Punkten derzeit auf Rang 6 des Xbox 360 Leser Rankings. Lest auf der PGR3 Leserwertungsseite nach, was andere Spieler zu dem Titel zu sagen haben oder gebt nach ausführlichem Spielen selbst eurer Fazit zum Spiel ab!

 Autor:
Thomas Theiler 
Project Gotham Racing 3 Boxart
Die letzten News zu Project Gotham Racing 3: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Project Gotham Racing 3:
News-Navigation:


Content @ GU