Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary mit Kinect-Support

News vom 20-06-11
Uhrzeit: 14:51
Auf der E3 stellte Microsoft klar die Bewegungssteuerung Kinect in den Vordergrund ihrer Präsentation. Neben diversen Kinect-Spielen kündigten sie sogar an, dass in Zukunft jeder kommende Xbox 360 First-Party-Titel von Microsoft Kinect unterstützen werde.

Bisher war allerdings noch nicht bekannt, ob dieses Statement auch für Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary gilt. In einem Interview mit Gamespot stelte Phil Spencer, der Chef der Microsoft Game Studios, nun klar, dass das Spiel Kinect unterstützen wird - in welcher Form lies er aber offen.

Xbox 360 - "Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary"-Screenshot
277 KB

Xbox 360 - "Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary"-Screenshot
271 KB

Xbox 360 - "Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary"-Screenshot
241 KB

Xbox 360 - "Halo: Kampf um die Zukunft - Anniversary"-Screenshot
229 KB

Als kleines Appetithäppchen haben wir euch noch eine kleine Vorschau vom neuen Entwickler 343 Industries angehängt, in der einige Studiomitglieder ihre Ideen für das Remake erläutern.



Das Remake des ersten Teils der Halo-Saga erscheint am 18. November 2011 exklusiv für die Xbox 360.

 Autor:
Frank Ziegler 
News-Navigation:


Content @ GU