Xbox 360 » Xbox 360 Features & Specials » Spiele des Jahres 2010: GU-Redaktion

Kommentare zu "Spiele des Jahres 2010: GU-Redaktion"

Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.

Username:
Passwort:

Kommentar von Animaniac
[04-01-2011 9:02] 
Also für mich war auch mit Abstand ganz eindeutig "Mario Galaxy 2" Das beste Game des Jahres 2010!!! So viele Spielstunden an Spaß wie nie zuvor: satte 242 Sterne, Top Schwierigkeitsgrad, eine Steuerung, wie man sie sich nicht besser wünschen könnte schneller wechsel zu bestimmten Planeten und nicht zu vergessen Yoshi. Natürlich finfet man auch hier etwas negatives, wie die Tatsache, dass Bowser wie immer bei allen drei Begegnungen, das selbe Prinzip des besiegens gilt und auch, wenn es dann soweit ist, nie wirklich schwerer zu besiegen ist. Dann dieser Pupertäre lila Luftballon, der dann als "Möchtegern Steuermann" daher kommt, welcher einfach extremst unesthetisch ist. Und zum Schluss die Tatsache, dass Rosalina hier nicht mehr wirklich in die Geschichte einfließt, leider^^. Aber dennoch mit Abstand das beste Game 2010 für mich^^. Auf das der nächste Teil noch besser werden möge, oder zumindest nicht schlechter!!!

Dann noch zum Platz 2 "Donkey Kong Country Returns" zu sagen: "Für mich Höchster Schwierigkeitsgrad im Jahr 2010, selbst schon zu Anfang. Was mich aber nicht davon abgehalten hat, das Spiel komplett durchzuspielen, inklusive Spiegelmodus. Denn dieses Spiel lässt einen einfach in Nostalgie schwelgen und ist aber zugleich ein Sehr gutes Spiel, welches viel Spaß macht und eben durch dessen hohen Schwierigkeitsgrad lange Spaßig bleibt, aber auch den ein oder anderen Nerv kosten kann^^. Ein verdienter Platz 2 wie ich finde.
Kommentar von ness
[24-12-2010 23:15] 
Squall Leonhart
Hm Super Mario Galaxy 2 ( bzw. Donkey Kong country Returns ) ist zwar n gutes Game, aber als Platz 1(2) des Jahres seh ichs nicht. ( evtl. Platz 1 der Wii-Games des Jahres). Da hätten es mMn Games wie God of war 3, Read Dead Redemption oder Assassins Creed Brotherhood mehr verdient.


Naja, SMG2 ist immerhin das 3. bestbewerteste Spiel aller Zeiten, von daher dürfte die Entscheidung eigentlich keine große Überraschung sein^^.
Editiert von ness um 23:15
Kommentar von gamegod
[19-12-2010 18:57] 
Squall, das ist normal bei GU. Hier herrscht ein dezenter Überhang an Nintendo-Leuten, weshalb die Nintendo Titel auch immer einen gewissen Vorteil bei solchen Charts haben.

Das heißt nicht, dass die Titel eine solche Platzierung nicht verdient hätten. Ich besitze beide Spiele und beide sind in sich wirklich großartig und absolute Ausnahmeerscheinungen.
Kommentar von Squall Leonhart
[19-12-2010 16:32] 
Hm Super Mario Galaxy 2 ( bzw. Donkey Kong country Returns ) ist zwar n gutes Game, aber als Platz 1(2) des Jahres seh ichs nicht. ( evtl. Platz 1 der Wii-Games des Jahres).

Da hätten es mMn Games wie God of war 3, Read Dead Redemption oder Assassins Creed Brotherhood mehr verdient.

Aber ist ja immer relativ.
Editiert von Squall Leonhart um 16:33
Kommentar von FF-Freak
[19-12-2010 16:27] 
Lies die Einleitung. Sind kumulierte Daten der einzelnen Redakteure und nicht die Top 10 der Redaktion selbst. Warum es auf Platz 5 steht, kann man in der Beschreibung nachlesen. Bezüglich der Qualität von FFXIII kann man natürlich nur zustimmen.
Editiert von FF-Freak um 16:41
Kommentar von gamegod
[19-12-2010 16:15] 
Also die Platzierung von Final Fantasy XIII ist ein schlechter Witz, egal aus welcher Perspektive man es sieht. Das Spiel gehört einzig und allein in eine "Most Disappointing Liste 2010" aufgenommen. Die Story ist ein Witz, das Gameplay erst recht und die Charaktere so nervig wie noch nie zuvor. Darüber hinaus auch bei diesem Japano-Spiel wieder diese typischen Zwei-Klassen-Grafik (Geniale Modelle der Hauptcharaktere und absolut bescheidene NPCs).

Da verdienen Spiele wie Vanquish, Micky Epic, Halo Reach, Darksiders (!!!), Splinter Cell Conviction oder das ein oder andere Arcade/PSN Spiel (Costume Quest, Limbo, Lara Croft usw.) wesentlich mehr aus unterschiedlichsten Gründen die Platzierung in den Top 10. FF XIII hat überhaupt nichts bewegt, es war einfach nur ein weiteres Beweis dafür das die Japanoentwickler nicht mehr mit dem Westen mithalten können.
Kommentar von grapple
[19-12-2010 14:05] 
@ Cuba Libre:

FF XIII ist definitiv anders als ME2 und auf seine Art sicher kein schlechtes Spiel. Jeder empfindet Spiele eben anders und viele aus der GU-Redaktion wurde eben auch von einem der schwächeren FFs in den Bann gezogen.

Wieder andere würden dich für deine Aussage zu Black Ops häuten, Berwertungen sind nun mal sehr subjektiv.

Allerdings hast du ja die Möglichkeit Mass Effect 2 eine gute Leserwertung zu geben und dem Spiel so zu dem verhelfen, was ihm deiner Meinung nach gebührt :)
Kommentar von cUbA_LiBrE
[19-12-2010 12:53] 
Das es Black Ops nicht in die Top 10 geschafft hat, ist meiner Meinung nach verdient! Totaler Mist!

Das Mass Effect 2 "nur" auf Platz 8 gelande ist und dafür aber FF auf der 5. finde ich sehr seltsam. Kann mir keiner Sagen das FF besser ist als ME2.
Content @ GU